09.08.02 12:22 Uhr
 1.690
 

Google mit Fehlern in der Toolbar - Hacker Zugriff auf Rechner möglich

Das israelische Sicherheitsunternehmen GreyMagic Software hat jetzt Bugs in der Google Toolbar gefunden. So sei es Hackern möglich auf Daten des Rechners zuzugreifen oder Programme zu starten.

Google reagierte sofort und löste die beschriebenen Probleme mit der israelischen Sicherheitsfirma.
Da die Toolbar über eine Auto-Update Funktion verfügt, sollten User keiner Gefahr mehr ausgesetzt sein.


WebReporter: M.F.
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, Hacker, Fehler, Rechner, Zugriff
Quelle: www.intern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook testet neue Timeline: News verschwinden, Freundesposts dominieren
Nach Messerattacke: Münchner Polizei stellt Rassisten und Hetzer in Tweet bloß
Marketing-Guru prophezeit: Facebook, Google & Co gibt es in 50 Jahren nicht mehr



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Kampfhunde zerfleischen vor Augen hilfloser Zeugen einen Siebenjährigen
Umfrage zu Halloween: Deutsche fürchten Verdrängung eigener Kultur
Bayern: Brutaler Vergewaltiger nach fast dreißig Jahren gefasst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?