09.08.02 12:06 Uhr
 6.284
 

Neue Einsteigerdroge: Tabak mit Glassplittern

Die legale Modedroge 'Snus' erfreut sich immer größerer Beliebheit bei Sportlern und Schülern ab 13 Jahren.

Zuerst wird der feine Tabak in Verbindung mit Glassplittern in einen kleinen Beutel unter die Oberlippe geklemmt und danach gelutscht. Die Glassplitter tragen zum schnelleren Aufnehmen des Nikotins bei.

Nach dem Konsum der Droge hat man ein 'super-drauf'-Gefühl, das nach einigen Sekunden bzw. Minuten abklingt. Folgen sind der Zahnfleischschwund, verfärbte oder rausgefallene Zähne, sowie Mund- und Rachenkrebs.


WebReporter: timb-o
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Tabak, Einsteiger
Quelle: oesterreich.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erstmals überlebt Baby, das mit Herzen außerhalb der Brust geboren wird
4-D-Aufnahme zeigt verzweifelte Reaktion in Bauch von rauchender Schwangeren
Forscher: Extreme Diät kann Typ 2 Diabetes wieder heilen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?