08.08.02 16:38 Uhr
 86
 

Crash der seltenen Art: PKW kracht in U-Bahn

In Frankfurt hatte heute ein Chinese eine verhängnisvolle 'Begegnung' mit einer U-Bahn. Die Bahn, die in Frankfurt auf Teilen der Strecke oberirdisch fährt, kam ihm in den Weg.

Der Fahrer wollte nach links abbiegen, hatte dabei aber allem Anschein nach übersehen, dass seine Ampel zum links Abbiegen auf Rot stand. Das Fahrzeug wurde schwer beschädigt, der U-Bahn Verkehr kam für eine halbe Stunde zum Erliegen.

Bei dem Zusammenstoß prellte sich der Fahrer des Fahrzeugs die Rippen und zog sich eine Platzwunde zu. Unverletzt dagegen blieb die Beifahrerin, zur Sicherheit wurde sie aber zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Schaden an den Fahrzeugen: ca. 2000 Euro.


WebReporter: IcH_will_NuR...FuN
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bahn, U-Bahn, PKW, Crash, Art
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwerer Unfall im Gotthard-Tunnel: Tote und Verletzte
Baby aus zweitem Stock geworfen - Vater steht zum zweiten Mal vor Gericht
Lebenslang für Mord vor 26 Jahren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Polizei ermittelt wegen Kindesmissbrauch gegen Roman Polanski
Schwerer Unfall im Gotthard-Tunnel: Tote und Verletzte
Rad: Positiver Dopingbefund bei Tour- und Vuelta-Sieger Christopher Froome


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?