08.08.02 16:04 Uhr
 2.196
 

Unbeliebteste Kinder - "Bambinis" der Italiener an der Spitze

In einer, in mehreren europäischen Ländern durchgeführten Studie wurden Fluggesellschaften, Urlauber und Hoteliers über das Verhalten von Kindern befragt.

Es stellte sich heraus, das italienische Kinder das 'Schreckgespenst' der Befragten seien. So wurden die 'Bambinis' als unerzogen und laut beschrieben. Sie seien ein wahrer Horror für Stewardessen, Bademeister und Kellnern.


Nachfolgend wurden Kinder aus Spanien und Amerika genannt. Zu den beliebtesten Urlaubern gehören englische, deutsche, schwedische und Schweizer Kinder.
Überraschend, selbst die Italiener gaben ihrem Nachwuchs 'schlechte Noten'.


WebReporter: vanilleeis
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Italien, Spitze, Italiener, Bambi
Quelle: www.baz.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Streit in Mönchengladbach: Mann bei Angriff mit Glasflasche schwer verletzt



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?