08.08.02 10:35 Uhr
 1.195
 

Anne Nicole Smith Show: "Brechreiz" für vier Millionen Zuschauer

Die eigene Show von Ex-Playmate Anne Nicole Smith ist in den USA angelaufen. Die Reality-Show lehnt sich stark am Konkurrenten 'The Osbournes' an. Auch Anne Nicole wird per Kamera und Mikros im Alltagsleben auf Zelluloid gebannt.

Prompt vier Millionen Zuschauer wollten Anne Nicole bei Fernsehgewohnheiten und im Umgang mit ihrem Hund sehen. Den Start von 'The Osbournes' wollten nur drei Millionen Zuschauer sehen. Für die Smith-Show rechnet man noch mit weiter steigenden Quoten.

Die Kritiker nehmen keine Hand vor den Mund, betiteln die Show als eine 'Ausschweifung der Caligula-Ära' oder als 'Brechreiz'. Die New York Times sagt nur 'Freak Show' auf extrem niedrigem Niveau.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Million, Show, Zuschauer
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Comedian Niels Ruf postet geschmackloses Bild nach Attentat in Barcelona



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?