07.08.02 21:12 Uhr
 159
 

Mord: Frau mit entstelltem Gesicht nach über 1,5 Jahren aufgetaucht

Im Dezember 2000 streckt ein Mörder den Airforce-Piloten Marty Theer aus Fort Bragg (USA) mit mehreren Schüssen nieder.

Der Verdacht fällt bald auf John Diamond, den Liebhaber von Marty's Ehefrau Michelle. Die Polizei vermutet einen Komplott der beiden, um den im Weg stehenden Ehemann auf die Seite zu räumen. Kurz vor dem Prozess verschwindet die Ehefrau Michelle.

Am 5. August ist sie wieder aufgetaucht - mit völlig entstelltem Gesicht. Wollte sie etwa die Identität wechseln?


WebReporter: megatrend
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Mord, Gesicht
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?