07.08.02 17:05 Uhr
 4.133
 

Tochter von Vater 6 Jahre vergewaltigt - Mutter gab ihr nur die Pille

Seit sie neun Jahre alt war, wurde ein Mädchen aus Südafrika von ihrem Stiefvater vergewaltigt. Das einzige was ihre Mutter tat, war, ihr die Pille zu geben, damit ihre Tochter nicht schwanger wird.

Das erste mal, als er sie vergewaltigte, fuhr er mit ihr in die Wildnis, zog sie aus, fesselte ihre Hände hinter ihrem Rücken und missbrauchte sie anal und vaginal.

Das Mädchen beschrieb die Taten ihres 57-jährigen Stiefvaters als 'schmerzend'.


WebReporter: kleiner Pisskopf
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mutter, Vater, Tochter, Pille
Quelle: www.iol.co.za

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Polizei wird nach Festnahme eines Jugendlichen von Mob attackiert
Schweden: Brandanschlag auf jüdische Gemeinde in Göteborg
Zahl der Salafisten steigt in Deutschland auf Allzeithoch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin
Kein Champagner mehr: Schweizerin randaliert in Airbus - Außerplanmäßige Landung
Zunehmende Hacker-Angriffe: Cyber-Versicherungen gefragt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?