07.08.02 12:03 Uhr
 89
 

Webradio Westerwelle

Mit Zurückgreifen auf das Internet, will die FDP ihren Wahlkampf und den Frontmann Westerwelle stärken. Dies soll durch die Einrichtung eines Webradios geschehen, auf dem man 24 Stunden am Tag Neuigkeiten über die FDP und auch Musik empfangen kann.

Unter http://www.18fdp.de/... bekommt der Interessierte Zugang. Unter dem Motto 'Mehr Netto, Mehr Bildung, Mehr Arbeit' soll man zum diskutieren, verweilen und agieren angeregt werden.

FDP-Generalsekretärin Pieper beschreibt in diesem Zusammenhang die FDP als die 'Internetpartei Deutschlands' und verweist auf ca. 1,2 Mio. Seitenaufrufe der Internetpräsenz im Monat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [cem]pbo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Guido Westerwelle
Quelle: www.pressetext.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leben von Guido Westerwelle wird verfilmt
Guido Westerwelle wurde beigesetzt: Angela Merkel wird ihn vermissen
Köln: Guido Westerwelle wird beigesetzt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leben von Guido Westerwelle wird verfilmt
Guido Westerwelle wurde beigesetzt: Angela Merkel wird ihn vermissen
Köln: Guido Westerwelle wird beigesetzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?