07.08.02 00:55 Uhr
 1.418
 

USA: Zwei Mädchen wenige Tage nach Vergewaltigung in TV-Show aufgetreten

Wie bei SSN bereits berichtet, wurde die 16 Jahre alte Tamara und ihre 17 jährige Freundin Jacquline in Lancaster (Kalifornien) von Roy Dean Ratliff entführt und vergewaltigt. Die Tat geschah am 1. August. Das Amber-System half den Fall aufzuklären.

Nur vier Tage nach der Entführung und Vergewaltigung zeigten sich die beiden Mädchen in einem Interview in der Show 'Today' die auf NBC läuft und berichteten von ihrem Erlebnis.


WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, TV, Mädchen, Show, Vergewaltigung
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Männergruppe attackiert Jugendliche im Hofgarten
Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus
Hamburg: 18-jähriger G20-Gegner bleibt trotz Haftverschonung weiter in U-Haft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?