06.08.02 21:28 Uhr
 7
 

Eurofins steigert Umsatz im zweiten Quartal

Die Eurofins Scientific teilte mit, im zweiten Quartal einen konsolidierten Umsatz von 39,4 Mio. Euro erzielt zu haben. Dies entspricht einem Anstieg von 23 Prozent gegenüber Vorjahreszeitraum. Im gesamten ersten Halbjahr 2002 stieg der Umsatz um 38 Prozent auf 74,9 Mio. Euro.

Nach Angaben des Unternehmen verdeutlicht das nachhaltige Umsatzwachstum den Erfolg der Eurofins Geschäfts-Strategie, neue Kunden sowohl durch Cross-Selling Aktivitäten als auch durch Outsourcing-Vereinbarungen mit renommierten Industriepartnern zu gewinnen.

Demnach ist das jüngste Beispiel für eine solche Outsourcing-Vereinbarung der Vertragzwischen Eurofins und Glon Sanders über einen Zeitraum von 5 Jahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal, Umsatz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"
Unilever bringt Kinderschokolade als Eis heraus
airberlin-Chef bekommt trotz Insolvenz weiter 950.000 Euro Gehalt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Quentin Tarantino über Weinstein: "Ich wusste, er hat einige dieser Dinge getan"
Rad: Französischer Profi Mathieu Riebel bei Rennen ums Leben gekommen
Eislingen: FDP-Politikerin und zwei weitere Personen tot in Tiefgarage gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?