06.08.02 16:31 Uhr
 277
 

Vergleichen lohnt sich doch: PKW-Reparatur statt 178 € für 3 €

Im vogtländischem Reichenbach hat sich das Vergleichen für eine Frau mehr als ausgezahlt. Sie hatte einen kleinen Schönheitsfehler an ihrem Wagen entdeckt und wollte diesen ausbessern lassen, so machte sie sich auf die Suche nach einer Werkstatt.

Bei den ersten Werkstätten, in denen sie sich Kostenvoranschläge machen ließ, schwankten die Preise von 120 Euro bis hin zu satten 178 Euro. Es ging nur um einen Kratzer im Lack ihres Fahrzeugs, den sie beseitigt haben wollte.

Doch dann wurde sie doch noch fündig. Eine andere Werkstatt polierte den vermeintlichen Kratzer einfach aus und als sie hörte, was das kostet staunte sie nicht schlecht: Drei Euro verlangte die kundenfreundliche Werkstatt nur dafür.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: IcH_will_NuR...FuN
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Vergleich, PKW, Reparatur
Quelle: www.freiepresse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seilbahnen können das Verkehrsproblem lösen
Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden
USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?