06.08.02 16:19 Uhr
 110
 

Erstes Roboter Rennen von Los Angeles nach Las Vegas

Ein vom US-Verteidigungsministerium für 2004 angekündigtes Wettrennen zwischen Robotern soll dem Sieger 1 Million US-Dollar einbringen.

Bedingung für die Teilnahme ist, dasS die Roboter ohne menschliche Hilfe die Strecke Los Angeles - Las Vegas schaffen. Auftanken oder Aufladen müssen sich die Roboter allein.

Der sogenannte 'Grand Challenge' wurde von der DARPA, der Defense Advanced Research Project Agency initiiert. Die besten Bastler des Landes sollen durch das hohe Preisgeld zum Mitmachen animiert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: greencrout
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Angel, Rennen, Roboter, Los Angeles, Los, Las Vegas
Quelle: n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Teen Choice Awards kürt Bruno Mars als Visionär
Los Angeles: Regisseur Roland Emmerich heiratet 30 Jahre jüngeren Partner
Los Angeles: R2D2 aus "Star Wars" wird für 2,4 Millionen Euro ersteigert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Teen Choice Awards kürt Bruno Mars als Visionär
Los Angeles: Regisseur Roland Emmerich heiratet 30 Jahre jüngeren Partner
Los Angeles: R2D2 aus "Star Wars" wird für 2,4 Millionen Euro ersteigert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?