06.08.02 00:56 Uhr
 54
 

Cargolifter: Hilfe durch Bundesbürgschaft ?

Rund 40 Mio € stehen als Bundesbürgschaft des Landes Brandenburg bei der insolventen Cargolifter als neue Hilfe in Aussicht. Eine entsprechende Entscheidung könnte in den nächsten Tagen fallen, wie es in Branchenkreisen heißt.

Der brandenburgische Ministerpräsident Matthias Platzek (SPD) hat in einem Zeitungsinterview erklärt, das Land habe alles getan, was seine finanziellen Möglichkeiten betrifft. Jetzt sei es am Bund, 'ein Bekenntnis abzugeben'.

Das Bundeskanzleramt wehrte sich gegen Spekulationen, die Entscheidung anstelle des Bundeswirtschaftsministeriums zu treffen.


WebReporter: varix
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Hilfe
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kritik an Donald Trump: Werteverweis von Ex-Präsident Bush
Wien: Polizeieinsatz gegen Parlamentsmaskottchen wegen Verhüllungsverbot
Putin lacht sich über Minister-Vorschlag kaputt: Schweinefleisch nach Indonesien



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?