05.08.02 23:19 Uhr
 131
 

50 Spezialisten bei Trennung von siamesischen Zwillingen

Am heutigen Abend haben in der Universitätsklinik von Los Angeles Chirurgen mit der Operation von siamesischen Zwillingen begonnen.

Die beiden aus Guatemala stammenden Mädchen im Alter von 1 Jahr sind am Kopf zusammengewachsen.
Sie befinden sich bereits seit Anfang Juni zu Vorbereitungen in Los Angeles.

Die Operation, an der mehr als 50 Spezialisten beteiligt sind, wird etwa zehn Stunden dauern.


WebReporter: mister-security
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Trennung, Zwilling, Siamesischer Zwilling
Quelle: www.hurra.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?