05.08.02 23:29 Uhr
 73
 

Irak lädt US-Parlamentarier zur Inspektion ein

Das irakische Parlament hat den US-Kongress am Montag eingeladen, eine Delegation zu schicken und sie prüfen zu lassen, ob im Lande Massenvernichtungswaffen entwickelt werden.

Die Zusammensetzung der Delegation könne der Kongress selbst bestimmen und den Politikern auch Experten seiner Wahl für atomare, biologische und chemische Waffen zur Seite stellen, hiess es in dem an die USA adressierten Brief.

Sprecher des Weissen Hauses haben am Montag die irakische Einladung an eine Delegation des US-Kongresses und Abrüstungsexperten zu einem Besuch von mutmasslichen Waffenproduktionsstätten zurückgewiesen.


WebReporter: summi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Irak, Parlament
Quelle: www.reuters.com


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Todesraser tötet zwei Buben - nur 6 Monaten Bewährung!
Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?