03.08.02 14:33 Uhr
 195
 

Tansania: Liebesnacht im Freien endete tödlich

Das schreckliche Ende einer Liebesnacht im Tansania: Die staatliche Zeitung Daily News berichtete, daß ein umherziehender Löwe ein Liebespärchen überrascht hat. Der Mann konnte flüchten, die Frau hatte keine Chance.

Als der Mann mit Verstärkung wieder am Ort des Geschehens eintraf, waren nur noch wenige Überreste zu finden. Der Löwe war auch weg. Das Pärchen wollte von den Blicken der Dorfbewohner entfernt ein paar schöne Stunden zu zweit verbringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dj.forklift
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Liebe, Freien, Tansania
Quelle: www.freiepresse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Finnland: Messerattacke in Turku - Mehrere Personen verletzt
"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?