03.08.02 14:03 Uhr
 181
 

Radiohead überlässt Fans die Songauswahl

Die Rockgruppe Radiohead hat sich auf ein neues Experiment eingelassen: Sie wollen ihre Fans entscheiden lassen welche Songs auf ihr neues Album kommen.

Wie die Band bekannt gab, will die Band die Lieder nach den Reaktionen des Publikums auf ihrer Livetournee auswählen.

Das neue Album soll aber erst 2003 veröffentlicht werden.


WebReporter: Michael Kellner
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Radio
Quelle: www.laut.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschliche Barbie: Paris Herms im knappen Weihnachtsoutfit
Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?