03.08.02 08:34 Uhr
 54
 

Fußball: Bielefelds Brinkmann bekommt Strafbefehl wegen Schlägerei

Ansgar Brinkmann, Profi beim Fußball-Bundesligisten Arminia Bielefeld, hat vom Amtsgericht Bielefeld einen Strafbefehl über 120 Tagessätze zu je 300 Euro (also insgesamt 36000 Euro) bekommen.

Er soll im letzten November sich in einem Restaurant mit zwei anderen Gästen geprügelt haben und im Dezember in eine Rangelei mit einem Wachmann zusammen mit Teamkollege Dirk van der Ven verstrickt gewesen sein.

Wird dieser Strafbefehl rechtskräftig, würde Brinkmann als vorbestraft gelten. Er will jedoch Einspruch einlegen. Arminia Bielefeld wird ihn nicht rausschmeißen. Der Verein hat Brinkmann jedoch abgemahnt.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fußball, Bielefeld, Schlägerei, Schläger, Strafbefehl
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?