02.08.02 11:04 Uhr
 1.822
 

Benzin bald aus Kohlendioxid herstellbar?

Einem japanischen Wissenschaftler namens Yamasaki ist es gelungen, bei einer relativ niedrigen Temperatur von 300 °C Butan, Propan, Methan und Ethan zu entwickeln. Bei früheren Verfahren hatte man dafür eine weitaus höhere Temperatur gebraucht.

Hierbei verwendet der Japaner Kohlendioxid und Salzsäure.<br>
Benzin ist bekanntlich auch ein Kohlenwasserstoff, welches sich aber aus längeren Ketten mit mindestens fünf Kohlenstoffatomen zusammensetzt und somit schwieriger herzustellen ist.

Yamasaki will aber mit einem verbesserten Verfahren auch dies bewerkstelligen können. Bisher gelang ihm die Herstellung von Kohlenwasserstoffen mit nur höchstens vier Kohlenstoffatomen.


WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Benzin, Kohle, Kohlendioxid
Quelle: www.wissenschaft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tierforschung: Fische können depressiv werden
Hirnforscher: Männer sind nicht so großzügig wie Frauen
Weltweite Folgen: Experten warnen vor Ausbruch von Yellowstone-Vulkan



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lionel Messi holt während Spiel Tablette aus Stutzen und nimmt sie ein
Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte
Syrien: Deutsche, die IS-Terrorist heiratete, bittet Kanzlerin in Video um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?