01.08.02 14:47 Uhr
 18
 

Liga-Pokal: Große Verletzungssorgen bei Neubarth

Vor dem Finale im Liga-Pokal hat der Trainer von Schalke 04, Frank Neubarth, große Verletzungssorgen. Er will zum heutigen Endspiel aber seine zur Zeit bestmögliche Elf aufbieten und alle aufs Feld schicken, wenn sie denn laufen können.

Verletzt ist aus dem Halbfinale gegen Leverkusen Kapitän Waldoch, der erst zum Saisonstart wieder fit sein dürfte. Über Monate verletzt sind Abwehrspieler van Kerckhoven und Stürmer Wilmots.

Langsam wieder fit wird Stürmer Mpenza, aber gegen Hertha kommt ein Einsatz zu früh. Der Einsatz heute von van Hoogdalem ist zudem wegen eines Schleudertraumas fraglich. Damit herrscht besonders in der Abwehr akuter Notstand.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Verletzung, Liga, Pokal
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?