01.08.02 12:18 Uhr
 25
 

Sudan - Eine der beiden deutschen Geiseln ist frei

Im Sudan wurden am Montag 2 deutsche Entwicklungshelfer und ein kenianischer Kollege von Rebellen entführt.

Augenzeugen berichten jetzt, dass eine der Geiseln wieder frei ist. Ein UN-Mitarbeiter wurde am Flughafen der Stadt Lokichokio gesehen.

Auch wurde beobachtet wie dieser Mitarbeiter später von Mitgliedern der Deutschen Botschaft in Empfang genommen wurde.


WebReporter: Rico2000
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutsch, Geisel, Sudan
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen
Brachstedt: Hobby-Jäger erschießt Ehefrau, weil sie ihn mit Tigerbalm eincremte
"Game of Thrones"-Star Roy Dotrice im Alter von 94 Jahren verstorben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thüringen: AfD-Beobachtung durch Verfassungsschutz nicht ausgeschlossen
Fußball-WM-Playoffs ausgelost: Italien muss gegen Schweden ran
Hamburg: Mann will Schlüssel aus Gully fischen und bleibt kopfüber stecken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?