01.08.02 10:14 Uhr
 192
 

Chiptuning bei allen Turbo-Autos möglich - nicht nur bei Diesel

Chiptuning für Diesel-PKWs mit Turbo-Motoren ist seit längerem bekannt und auch recht verbreitet, auch wenn dadurch die Werksgarantie der Hersteller erlischt.

Die Zeitschrift Auto-Bild hat auf ihrer Internet-Seite nun noch einmal klargestellt, dass dies auch bei PKWs mit Benzinmotor möglich ist. Ansatzpunkt der Leistungssteigerung ist dabei ein Eingriff in die Motorelektronik.

Dadurch wird der maximale Ladedruck erhöht und oder der Zündzeitpunkt für das Kraftstoffgemisch verändert. Allerdings ist der Leistungszuwachs im Vergleich zu Diesel-Motoren relativ gering und rechtfertigt selten die Kosten.


WebReporter: renner
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Diesel, Turbo
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach "Leistungsüberprüfung": Tesla kündigt Hunderten Mitarbeitern
"Tempo 30": Erste Stadt testet generelles Tempolimit
Koenigsegg Agera RS bricht Bugatti-Rekord



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Weniger Wählerstimmen: SPD und CDU verlieren Millionen bei Parteifinanzierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?