01.08.02 09:54 Uhr
 12
 

LION stärkt Vertrieb in Asien

Die LION bioscience AG, ein Entwickler von Life Science IT-Lösungen, schloss eine Vertriebsvereinbarung mit DigiGenomics, einem führenden Bioinformatik-Unternehmen in Taiwan. Das Marktvolumen der taiwanesischen Life Science-Industrie beträgt rund 7,5 Mio. Dollar.

DigiGenomics wird sämtliche IT-Lösungen von LION an die taiwanesische Biotech- und Pharmaindustrie vertreiben. Gleichzeitig will DigiGenomics die Technologie von LION zur Steigerung der eigenen F&E einsetzen. Schwerpunkt ist hier die Bereitstellung funktionaler Genomdaten für die Pharma- und Biotechbranche. DigiGenomics setzt dabei auf arraySCOUT, die LION-Lösung zur Analyse von Expressionsdaten, in Verbindung mit der Integrationsplattform SRS.

Die Aktien fielen gestern um 6,48 Prozent und schlossen bei 3,32 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Asien, Vertrieb
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Luftwaffe wirbt ehemalige Air-Berlin-Mitarbeiter an
Fluggast verklagt Billigairline, weil er statt Champagner nur Sekt bekam
Niederlande: Start-Up möchte Krähen trainieren, Zigarettenstummel einzusammeln



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?