31.07.02 13:02 Uhr
 101
 

Huub Stevens will Nationaltrainer werden

Der Neu-Berliner Huub Stevens möchte zum Ausklang seiner Karriere unbedingt Nationaltrainer der Niederlande werden.
Das sagte er nach dem Liga-Pokal Halbfinale gegen Borussia Dortmund

Der 47jährige träumt mit 60 von einem Posten als Bondscoach. Ihm gefalle es zwar in Deutschland, er möchte später aber lieber Sportdirektor, als noch Vereinstrainer sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kanibali
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Nation, National, Nationaltrainer
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: HSV-Spieler Nicolai Müller verletzt sich beim Torjubel schwer
Schwimmen: Spanier springt bei Start nicht, sondern vollzieht Schweigeminute
Fußball/2. Bundesliga: Darmstadt gewinnt gegen den FC St. Pauli



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barlecona: Behörden geben Namen des flüchtigen Terror-Fahrers bekannt
Tesla, Google & Co. warnen vor künstlicher Intelligenz beim Militär
Wegbereiter für schwarze Comedians: Bürgerrechtler Dick Gregory ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?