31.07.02 11:58 Uhr
 14
 

Kranichsteiner Literaturpreise gehen an Rothmann und Urweider

Wie der Deutsche Literaturfonds bekannt gab, geht der Kranichsteiner Literaturpreis in diesem Jahr an den in Berlin lebende Schriftsteller Ralf Rothmann und an den in der Schweiz geborenen Autor Raphael Urweider.

Der mit 20.000 Euro dotierte Literaturpreis wird dem 1953 geborenen Rothmann für seinen im letzten Jahr erschienenen Band 'Ein Winter unter Hirschen' und sein Gesamtwerk verliehen.

Der 28 jährige Raphael Urweider erhält als Förderpreis ein zehnwöchiges New-York- Stipendium.
Die Preisverleihung findet am 22. November im Rahmen des Leipziger 'Literarischen Herbst' statt.


WebReporter: vanilleeis
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Liter, Literatur, Literat, Literaturpreis
Quelle: portale.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
"Mahnmal"-Künstler muss Abstand zu Haus von AfD-Politiker Björn Höcke halten
Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mannheim: Angriff auf Polizeibeamte
Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?