31.07.02 09:29 Uhr
 8.027
 

Das Ende für die Diskette ist nah

Diskettenkaufwerke werden kaum noch beansprucht in Zeiten des Internets und nur noch ca. 10% aller Nutzer speichern ihre Daten auf 3,5 Zoll(1,44MB) Disketten. Die Zahl schrumpft weiter.

PC-Hersteller wollten bisher nicht auf das alte Laufwerk verzichten, obwohl Apple schon seit längerem keine Diskettenlaufwerke mehr verbaut. 21 Jahre nach der Einführung, steht das 3,5' Laufwerk vor dem Aus.

Die gesamte Floppy-Industrie schrumpft jährlich um 5%, denn der Dateninhalt einer Diskette kann auch blitzschnell über das Internet verschickt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Ende
Quelle: futurezone.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Messerattacke: Münchner Polizei stellt Rassisten und Hetzer in Tweet bloß
Marketing-Guru prophezeit: Facebook, Google & Co gibt es in 50 Jahren nicht mehr
Facebook löscht angebliches Zitat von Karl Kraus: Beleidigung aller Österreicher



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?