31.07.02 09:29 Uhr
 8.027
 

Das Ende für die Diskette ist nah

Diskettenkaufwerke werden kaum noch beansprucht in Zeiten des Internets und nur noch ca. 10% aller Nutzer speichern ihre Daten auf 3,5 Zoll(1,44MB) Disketten. Die Zahl schrumpft weiter.

PC-Hersteller wollten bisher nicht auf das alte Laufwerk verzichten, obwohl Apple schon seit längerem keine Diskettenlaufwerke mehr verbaut. 21 Jahre nach der Einführung, steht das 3,5' Laufwerk vor dem Aus.

Die gesamte Floppy-Industrie schrumpft jährlich um 5%, denn der Dateninhalt einer Diskette kann auch blitzschnell über das Internet verschickt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Ende
Quelle: futurezone.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord
Barcelona: Social-Media-Nutzer trotzen Terror mit Flut von Katzenbildern
Urteil: Internet-Werbeblocker sind zulässig



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sichere Reiseländer - Deutschland rutscht ab
Frauen schreiben, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?