31.07.02 07:48 Uhr
 160
 

Cleverer Kuh gelingt Flucht vom Schlachthof - Flußdurchquerung

Angst vor dem Metzger haben nicht nur vegetarische Grünen-Abgeordnete: Auch eine kluge Kuh aus Thun (Schweiz) riss sich von der Leine des Schlachthofes los. Vergeblich: Der Tod kam sowieso - allerdings erst nach einer spektakulären Flucht.

Zunächst sah es so aus, als ob die Fortsetzung von 'Auf der Flucht' mit der tierisch guten Hauptdarstellerin erfolgreich wäre. Die Kuh versuchte sich zu retten, indem sie durch die Aare schwamm.

Pech: Am anderen Ufer landete sie ausgerechnet in umzäuntem Gebiet. Zunächst versuchte ein Tierarzt, den Wesley Snipes unter den Kühen zu beruhigen. Am Ende musste jedoch ein Jäger zur Waffe greifen und das Tier erlegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bibliothomas
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Flucht, Fluch, Kuh, Schlacht, Clever
Quelle: www.azonline.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"
Schweiz: Besucherin weigert sich, Gefängnis wieder zu verlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?