30.07.02 13:37 Uhr
 49
 

MobilCom verkauft PC-Handelskette Comtech an trend-e-pak Gruppe

Die MobilCom AG gab heute bekannt, die Hauptgesellschaften der Comtech-Unternehmensgruppe, die Comtech Computersysteme GmbH und die Comtech 2001 Computersysteme GmbH, zum 1. August 2002 an die trend-e-pak Gruppe zu verkaufen.

Der neue Eigentümer, ein mittelständisches IT-Systemhaus aus Wolfsburg, übernimmt alle Mitarbeiter dieser Gesellschaften sowie das aus 62 Ladengeschäften bestehende deutschlandweite Filialnetz. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Die trend-e-pak GmbH mit Sitz in Wolfsburg ist seit 1999 auf dem deutschen IT-Systemmarkt aktiv. Neben IT-System-Lösungen, der Entwicklung von Zahlungssicherungs-Systemen im Internet und Logistik-Dienstleistungen spezialisierte sich das Unternehmen auch auf den Vertrieb von PC-Teilen und -Komponenten. Die trend-e-pak GmbH verfügte bisher über 25 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Jahr 2001 einen Umsatz von rund 12,5 Mio. Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: PC, Mobil, Handel, Gruppe, Trend
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab Dezember: Deutsche Bahn erhöht Ticketpreise um 0,9 Prozent
Trend zu alternativen Beerdigungen: Immer mehr Friedhöfe sterben
Bus- und Bahnfahren wird zum Jahreswechsel teurer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?