30.07.02 11:57 Uhr
 523
 

Italien: Elf Vereine drohen mit Boykott des Liga-Starts

Elf italienische Erst- und Zweitligisten wollen den Saisonbeginn am 1. September boykottieren, sollten sie nicht mit den Pay-TV-Sendern Stream und Tele + die geforderten Verträge eingehen dürfen.

Der Streit um die TV-Gelder wurde durch die ungerechte Verteilung ausgelöst: Kleinere Vereine erhalten nur etwa vier Millionen Euro, während Juventus Turin alleine 60 Millionen Euro aus dem Topf bekommt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Italien, Liga, Start, Verein, Boykott
Quelle: www.sport1.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Korpulente Männer haben oft Schwierigkeiten mit der Erektion
In Apotheken sind im Notdienst Läusemittel der Klassiker
Terrorgefahr: Angela Merkel baut für Deutschlands nächsten Tag X vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?