29.07.02 22:23 Uhr
 185
 

USA: Anwälte suchen Klienten in Internetauktionen

In den USA haben Anwälte eine neue Quelle zur Informationsbeschaffung aufgetan, die Internet-Auktionshäuser. So werden schon jetzt z.B. bei ebay Klienten gesucht, die in Sammelprozessen den Anwälten hilfreich sein könnten.

Auch zum Teil historische Schriftstücke, die als Beweismaterial dienen können, werden von den Anwälten gesucht und ersteigert. Dabei bieten nicht selten Anwälte der entsprechenden Gegenseiten Höchstpreise, um die Konkurrenz abzuhängen.

Hoch im Kurs stehen zur Zeit Unterlagen, die den Asbesteinsatz dokumentieren oder die Zigarettenwerbung früherer Tage aufzeichnen, ohne auf Gesundheitsrisiken hinzuweisen. Die Anwälte hoffen, mit den so erlangten Beweisen, ihre Klagen zu gewinnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blablanews
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: USA, Internet, Anwalt
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump ermitteln
Google-Memo: Auch in Deutschland werden Frauen in der IT-Branche benachteiligt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?