29.07.02 19:44 Uhr
 24
 

Schwimm-EM: Medaillensegen für deutsche Teams

Bei den Schwimm-Europameisterschaften in Berlin hat die deutsche 4 x 100 m Staffel der Damen die Goldmedaille im Freistil gewonnen. Sie erreichten mit 3,36 Min. einen neuen Weltrekord.

Auch die deutsche Herren-Staffel sicherte sich das edle Metall, vor den Schweden und Italienern. Nicole Hetzer holte über 400 m Lagen die Bronzemedaille für das DSV-Team.

Für Franziska van Almsick war es der erste internationale Start seit zwei Jahren. Damit drängte sie die bösen Erinnerungen an die Schlappen von Sydney aus dem Kopf.


WebReporter: romanossi
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch, EM, Medaille
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Erstmals outet sich ein Top-Schiedsrichter als homosexuell
Fußball/Borussia Dortmund: Trainerwechsel - Peter Stöger löst Peter Bosz ab
Fußball: Borussia Dortmund verliert erneut



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?