29.07.02 10:41 Uhr
 1.254
 

Interaktives Kino - "Anleitung zur sexuellen Unzufriedenheit"

Der Regisseur Peter Hackl hat zusammen mit dem aus Österreich stammenden Kabarettisten Bernhard Ludwig ein neuartiges Leinwandprojekt mit dem Titel 'Anleitung zur sexuellen Unzufriedenheit' ins Leben gerufen.

Bei dem 99 minütigen Film hält der gelernte Psychologe Ludwig einen kurzweiligen Monolog rund ums Thema Sex.

Während seiner Anekdoten gibt er dem Publikum -getrennt nach Geschlechtern- die Möglichkeit vor der Leinwand im Rahmen der Handlung mitzuspielen.


WebReporter: Uli Radtke
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Sex, Kino, aktiv, Anleitung, Unzufriedenheit
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
Hamburger Uni legt als erste Regeln für religiöses Leben auf Campus fest



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?