28.07.02 10:08 Uhr
 692
 

Milosevic bald wieder Präsident?

Der wegen Kriegsverbrechen und Völkermord angeklagte ehemalige jugoslawische Präsident Slobodan Milosevic wird von seiner Partei SPS vielleicht für die Präsidentschaftswahlen im September aufgestellt.

Die Partei sieht in ihm einen von 3 möglichen Kandidaten - die anderen zwei sind Velimir Zivojinovic und Milutin Mrkonjic, zwei Milosevic-konforme Parteifunktionäre.

Die Partei sieht in seiner Inhaftierung offenbar keinen Hinderungsgrund und ist stolz darauf, wie Milosevic während seiner Amtszeit 'die Würde seiner Nation und seines Volkes' verteidigt hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Blue Kheper
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Präsident
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Donald Trump schockt mit brutalem Lügenmärchen
AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
USA: 28-jähriges Ex-Model neue Kommunikationschefin im Weißen Haus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fake-Mahnungen per Mail wegen "Youporn.com" in Umlauf
"Star Wars": Obi-wan-Film wird kommen
Terror in Barcelona: Donald Trump schockt mit brutalem Lügenmärchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?