28.07.02 02:59 Uhr
 1.478
 

Spielabbruch nach 69 Minuten: Arsenal London gegen Rapid Wien

Das Testspiel zwischen Arsenal London und Rapid Wien musste nach der 69. Minute abgebrochen werden.

Grund: Feuerwerkskörper wurden von Wiener Hooligans abgeschossen. Weitere Feuerwerkskörper wurden dabei auch auf den Tribünen entzündet.

Im Stadion waren 11400 Zuschauer. 200 von ihnen flüchteten panisch aufs Spielfeld. Die anwesenden Polizisten wurden mit herausgerissenen Sitzbänken und Flaschen beworfen.

Das Spiel stand bis zur 69. Minute 0:0


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ckim
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, London, Wien, Minute, FC Arsenal, Arsenal London
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern verliert Testspiel gegen den FC Arsenal
FC Arsenal London: Muss Trainer Arsene Wenger nun gehen?
Fußball: FC Bayern München fegt FC Arsenal mit 10:2 aus Champions League



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern verliert Testspiel gegen den FC Arsenal
FC Arsenal London: Muss Trainer Arsene Wenger nun gehen?
Fußball: FC Bayern München fegt FC Arsenal mit 10:2 aus Champions League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?