25.07.02 15:04 Uhr
 5
 

Kapitalerhöhung bei DEAG

Die DEAG Deutsche Entertainment AG gibt die vollständige Platzierung einer Barkapitalerhöhung mit einem Mittelnettozufluss von rund 1,1 Mio. Euro unter Ausschluss des Bezugsrechts der Altaktionäre bekannt.

Die 760.000 Aktien werden zum Durchschnittskurs von 1,46 Euro durch die schweizerische Decent Life Holding AG gezeichnet. Das Unternehmen hält damit rund 8,3 Prozent des insgesamt auf 9.166.700 Euro erhöhten Grundkapitals der DEAG.

Die DEAG-Aktie gewinnt heute 3,70 Prozent auf 1,40 Euro.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kapital
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bundesbank: Bleibt der 500-Euro-Schein doch?
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arzt-Praxis der Zukunft: Diagnosen per Videochat
Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen
Deutsche Bundesbank: Bleibt der 500-Euro-Schein doch?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?