24.07.02 18:12 Uhr
 679
 

Frau wollte Mann den Penis abschneiden: Er flüchtet nackt zur Nachbarin

Niederösterreich (Mödling):
Bei einer Attacke mit einem 30 cm langen Messer, versuchte eine Frau ihrem 45 Jahre alten Mann den Penis abzuschneiden. Als der Mann den Angriff abwehrte, erwischte ihn seine Frau an der Leiste.

Der Mann stürmte nackt aus der Wohnung, um in die Wohnung der Nachbarin zu flüchten. Diese rief die Gendarmerie. Die alkoholisierte Ehefrau wurde festgenommen und war geständig.

Das Tatmotiv soll Eifersucht gewesen sein. Die drei Zentimeter lange Wunde des Mannes wurde ambulant im Krankenhaus behandelt. Seine Ehefrau hat ein Rückkehrverbot in die Wohnung und wurde auf freiem Fuß angezeigt.


WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Frau, nackt, Penis, Nachbar
Quelle: oesterreich.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?