24.07.02 13:45 Uhr
 20
 

Schweiz: Abschaffung des SWX New Market an der Börse

An der Schweizer Börse wird es in Zukunft das Segment SWX New Market (Neuer Markt in Deutschland) nicht mehr geben. Die erst vor drei Jahren eingeführte Sparte sollte die Abwanderung eigener Firmen und Gewinnung von ausländischen Firmen bewirken.

Das Augenmerk lag auf jungen, technologieorientierten Unternehmungen denen der Weg an die Börse ermöglicht werden sollte. Durch das Fallen der Kurse in den letzten zwei Jahren kam es zu immer weniger Neuzugängen.

Die Entwicklung wird auch für die Zukunft nicht positiv eingeschätzt und deshalb hat man sich zu diesem Schritt entschlossen. Eine neue Segmentierung des Marktes sei aber beabsichtigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: siebenmeilenstein
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Schweiz, Börse, Marke, Abschaffung, Market
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab Dezember: Deutsche Bahn erhöht Ticketpreise um 0,9 Prozent
Trend zu alternativen Beerdigungen: Immer mehr Friedhöfe sterben
Bus- und Bahnfahren wird zum Jahreswechsel teurer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?