24.07.02 10:00 Uhr
 1.049
 

Yello Strom nach der Telekom neuer Sponsor des FC Bayern München

Bezüglich seiner Sponsoren kann sich der FC Bayern München in der anstehenden Saison nicht beschweren: Nachdem bereits die Telekom als Werbetreibender 'im Boot' ist, hat nun auch Yello Strom angekündigt, als Sponsor auftreten zu wollen.

Das Engagement war naheliegend, schließlich wirbt Franz Beckenbauer bereits jetzt für den Newcomer am deutschen Strommarkt. Vorgesehen sind Bandenwerbung sowie Yello-Werbespots im Stadion.

Die Telekom als Hauptsponsor hat indes angekündigt, neue Infotainment-Angebote rund um den FC Bayern aufzubauen, darunter Live-Events per Handy oder Highspeed-Internet. Der FC Bayern wird zunächst für T-Mobile werben - Motto: 'Forever a Team'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: atl24
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, München, FC Bayern München, Bayer, Telekom, Strom, Sponsor
Quelle: www.wuv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?