24.07.02 09:44 Uhr
 43
 

1500 Jahre alte Mammutbäume in Gefahr

Durch die zur Zeit herrschenden Waldbrände in Kalifornien, die wie US-Medien berichten auf einer Fläche von über 15.000 Hektar wüten, sind wertvolle Mammutbäume in Gefahr.

Mehr als 1000 Feuerwehrleute bemühen sich, die bis zu 1500 Jahre alten Baumbestände im Sequoia-Park zu retten.

Die Feuersbrunst ist nur noch wenige Kilometer vom 'Trail of 100 Giants' entfernt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mister-security
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gefahr, Mammut
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Rechte Gewalt: Immer mehr Rechtsextreme in Deutschland greifen Muslime an
Wuppertal: Erneut Messerangriff - Opfer in Lebensgefahr



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vprbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"
Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?