23.07.02 22:37 Uhr
 10
 

Vignette meldet Zahlen für Q2

Der amerikanische Softwarehersteller Vignette gab heute für das vergangene Quartal einen Umsatz von 35,6 Mio. Dollar bekannt. Gleichzeitig fiel ein Verlust von 5 Cents je Aktie an.

Analysten hatten mit diesem Ergebnis bereits gerechnet. Im Vorjahr meldete das Unternehmen bei einem Umsatz von 84 Mio. Dollar einen Verlust von 4 Cents je Aktie.

Ein Ausblick auf das aktuelle Quartal wurde nicht gegeben.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Vignette
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Index: Mieten steigen am stärksten im Osten und Norden Deutschlands
Japan: Mitarbeiter sollen Gehalt in Bitcoin ausbezahlt bekommen
Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beachvolleyballerinnen werden "Sportler des Jahres 2017"
Umfrage: Nur fünf Urlaubsländer halten Deutsche für sicher
Atlanta: Verkehrsreichster Flughafen durch totalen Stromausfall lahmgelegt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?