23.07.02 22:27 Uhr
 2.932
 

Nordrhein-Westfalen: Volltrunkene Kinder lagen auf der Straße

Durch einen Anruf von Anwohnern alarmiert fand die Polizei in Minden (Nordrhein-Westfalen) in unmittelbarer Nähe eines Schulzentrums drei alkoholisierte Kinder.

Ein 9-Jähriger Junge und ein 8-Jähriges Mädchen lagen volltrunken auf der Straße, bzw. auf dem Gehweg.
Ein weiteres Kind (10 Jahre), war bereits stark schwankend auf dem Heimweg.

Vermutlich sind die drei Kinder von einem 12-Jährigen zum Alkoholtrinken animiert worden.
Nach einer notärztlichen Erstversorgung wurden die Kinder in ein Krankenhaus eingeliefert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mister-security
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Nordrhein-Westfalen, Straße
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uni Hamburg veröffentlicht Verhaltenskodex zur Religionsausübung
NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt
Kurzes Glück: Bräutigam verbringt Hochzeitsnacht in Zelle



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uni Hamburg veröffentlicht Verhaltenskodex zur Religionsausübung
NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt
USA: Hurrikanopfer - Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?