23.07.02 16:14 Uhr
 1.343
 

Neue Apple-Werbung: Die Bekehrung zu Apple wird selber ein Witz

Vor kurzem startete Apple eine seiner teuersten Werbekampagnen die der Konzern bislang auf die Beine gestellt hatte. Unter den Namen 'Switch' berichten Mac- User über den Wechsel von Microsoft zu Apple. Doch diese Werbung wird jetzt selber parodiert.

Jetzt tauchen immer mehr dieser Parodien im Netz auf. So bei drunkgamers.com, wo ein Mann über PC-Spiele berichtet. Bei PCs müsse man im Innern Jumper umsetzen um an Ziel zu kommen. Einen Apple könnte man wegschmeißen und einen neuen kaufen.

Ben Brown dagegen zeigt in seiner Werbung, wozu man die ganzen Ports an einem Apple missbrauchen kann. Die Parodie von Ani Mollers zeigt eine bekiffte Apple-Nutzerin, die sich über die Farben des Rechners lustig macht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, Werbung, Witz
Quelle: www.intern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Antennenrevolution: Neuer Antennentyp ist 60 mal kleiner wie bisherige Antennen
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?