22.07.02 17:16 Uhr
 260
 

Bei Schlägerei Augenbraue abgebissen und verschluckt

Zusammen mit einem Bekannten stand ein 34 Jahre alter Mann am vergangenen Samstag an einem Imbissstand in der englischen Stadt Trowbridge.
Dort kamen die beiden mit zwei Frauen ins Gespräch.

Während der Unterhaltung wurden die beiden Männer von drei unter Alkoholeinfluss stehenden Männern ohne ersichtlichen Grund angepöbelt und angegriffen.
Einem der beiden Männer wurde dabei eine Augenbraue abgebissen.

Da die Augenbraue nicht aufgefunden wurde, geht die Polizei davon aus, dass der Täter die Braue geschluckt hat.
Ohne die Augenbraue können die Ärzte dem schwer entstellten Opfer nicht viel helfen.


WebReporter: mister-security
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auge, Schlägerei, Schläger
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Frankfurt: 76-Jähriger findet nach 20 Jahren sein irgendwo geparktes Auto wieder
Gütersloh: 86-Jähriger wird Geldbörse gestohlen und daheim wird eingebrochen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?