22.07.02 16:36 Uhr
 581
 

Unbekannte Media Player 9 Version ist als Filesharing-Tool nutzbar

Die Version Build 2601 des Media Player 9 von Microsoft, die unbekannter Weise im Netz aufgetaucht ist (SSN berichtete), zeigt erste Features, die den Nutzer erwarten. So lässt sich der Player als Filesharing-Tool für Audio- und Videofiles verwenden.

So kann man z.B. DVD-Filme mit dem Player auf den PC kopieren und per 'Send to Friend'-Button an einen Freund der MSN oder den Windows-Messenger nutzt, schicken. Auffällig sind auch Platzierungen von offiziellen Musik-Abonnement-Services im GUI.

Doch ein völlig freies Filesharing könnte durch DRM-Funktionen gebremst werden, auch wenn Microsoft genug Geld für einen Rechtsstreit mit der RIAA hätte. Woher diese Player-Version stammt ist unklar. Am 4. September soll offiziell der Player 9 kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Version, Player, Tool, Filesharing
Quelle: futurezone.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: IT-Firmen wie Facebook gehen gegen rechtsradikale Nutzer vor
USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump im Internet ermitteln



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?