21.07.02 13:39 Uhr
 1.612
 

"Crash-Kid" Andi ist "zurück" - Nach Polizistenmord nun Vergewaltigung

Aus dem Kleinkriminellen Andi, ist nun ein Vergewaltiger geworden. Andi hat im März 2000 an einer Niederländischen Grenze einen Polizisten mit einem LKW überrollt und getötet. Dafür hat er nur vier Jahre Knast bekommen.

In der Untersuchungshaft soll Andi einen Mitgefangenen vergewaltigt haben. In zweiter Instanz wird der Fall im September nochmal neu aufgerollt. Es drohen ihm mehrere Jahre Knast.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 2PAC*Shakur
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizist, Vergewaltigung, Crash-Kid
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus
Venezuela: Diebe stehlen Zootiere, um sie zu essen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?