21.07.02 12:27 Uhr
 177
 

F1: Teamchefs sind sich einig - Schumi hat den Titel verdient

Die Teamchefs der Formel 1 sind sich endlich mal einig. Sie sind der Meinung, dass Michael Schumacher, Ferrari und Bridgestone den Weltmeistertitel dieses Jahr wirklich verdient haben. F.Williams gönnt Schumi den Titel von Herzen und hat einen Wunsch.

Er hofft, dass Schumi bald seinen Rücktritt bei einem wunderbaren Abendessen mit allen Teamchefs verkündet. Niki Lauda, (Jaguar) ist hingegen der Meinung, dass Schumacher noch einen sechsten Titel haben will.

Mercedes Motoren Chef N. Haug findet hingegen, dass Schumi bisher aussergewöhnliches für den Sport geleistet hat, während Toyota Chef Andersson davon spricht, das Schumacher nicht von diesem Planeten stammen kann, da er 'übermenschlich' ist.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Titel
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler
Tennis: Angelique Kerber steht im Achtelfinale der Australian Open



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Todesstrafe für deutsche IS-Frau
Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
Massaker von Las Vegas 2017 - Schütze handelte allein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?