20.07.02 21:47 Uhr
 16
 

Tennis: Burgsmüller verliert Halbfinale von Stuttgart

Beim ATP-Turnier in Stuttgart in Lars Burgsmüller aus Essen im Halbfinale gegen Michail Juschni aus Russland nach drei spannenden Sätzen ausgeschieden. Er verlor mit mit 3:6, 6:4 und 5:7.

Im Finale trifft Juschni auf Guillermo Canas aus Argentinien, der schon im letzten Jahr das Finale erreichte und damals gegen Gustavo Kuerten verlor. Kerten war dieses Jahr an Burgsmüller gescheitert.

Mit der Halbfinalteilnahme ist Burgsmüller seinem Ziel, bis Jahresende unter die besten 50 der Weltrangliste zu kommen, jedoch näher gekommen.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Stuttgart, Tennis, Halbfinale
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bundestag lässt rechten AfD-Abgeordneten nicht mitspielen
Fußball: Italienischer Profi reagiert mit Todesdrohungen auf Dopingsperre
Tennis: Andrea Petkovic verliert mit zweimal 0:6 - "Mache jetzt auf Amnesie"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iris Berben erhebt Anschuldigungen: "Dieter Wedel hat mich fertiggemacht"
Urteil: Eltern müssen Antworten auf Sexfragen in Grundschule akzeptieren
Erste Opfer durch Sturm "Friederike"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?