20.07.02 19:51 Uhr
 28
 

Vater entführt seinen Sohn und will so seine Frau zur Rückkehr zwingen

Ein Ehedrama mit gutem Ausgang spielte sich heute in Nürnberg am Nachmittag ab. Der 29-jährige wollte seine Frau (30) mit der Entführung des 4 Jahre alten Sohnes zwingen zu ihm zurück zu kommen.

Ihm gelang es den Sohn zu entführen, als die Frau bei ihren Eltern zu Besuch war. Die anschliessende Flucht, die keiner verhindern konnte, war von einem Verkehrsunfall begleitet, außerdem drängte er einen anderen Wagen von der Fahrbahn.

Per Handy kündigte er dann seiner Frau an, wenn sie nicht zu ihm zurück kommt, wird er mit dem Jungen gegen eine Betonmauer fahren.Ein Hubschrauber ortete sein Fluchtfahrzeug schnell und man konnte ihn kurz darauf in einer Wohnung verhaften.


WebReporter: Ich_will_nur...FUN
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Vater, Sohn, Rückkehr
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen
Brachstedt: Hobby-Jäger erschießt Ehefrau, weil sie ihn mit Tigerbalm eincremte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Weniger Wählerstimmen: SPD und CDU verlieren Millionen bei Parteifinanzierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?