19.07.02 12:31 Uhr
 6
 

Presse: Steht eine Kapitalerhöhung bei Altana bevor?

Nach Angaben der Tageszeitung Die Welt steht bei der Altana AG eine Kapitalerhöhung bevor.

Obwohl die Aktie von Altana zu den aussichtsreichsten Kandidaten für den Aufstieg in den Dax zähle, mache die Notierung des Pharmaherstellers seit einiger Zeit einen eher müden Eindruck. Gerüchten zufolge soll der Grund darin liegen, dass die Bad Homburger eine Kapitalerhöhung planten. Das würde in dem eingetrübten Börsenumfeld negativ beurteilt.

Mit dem Mandat der Konsortialführung für die angeblich beabsichtigte Aufstockung des Grundkapitals solle dem Vernehmen nach eine große amerikanische Investmentbank beauftragt werden. Auf dem Parkett werde unter anderem die renommierte Adresse Goldman Sachs genannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Presse, Kapital
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Airline mit Kranich im Logo: Lufthansa steigt aus Kranichschutz aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zum wohl letzten Action-Streifen mit Liam Neeson
Schiffsunglück: Mindestens 21 Flüchtlinge ertrinken
Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?