19.07.02 11:21 Uhr
 394
 

Studie: Ost-Unis sind besser als West-Unis

Das Gütersloher Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) hat eine Studie veröffentlicht, die besagt, dass Universitäten im Osten besser sind als die westlichen Hochschulen. 3.400 Professoren und 30.000 Studenten wurden hierzu befragt.

Der erste Vergleich zwischen allen Bundesländern sieht Thüringen auf dem ersten Rang. Mecklenburg-Vorpommern und Bayern liegen auf Platz zwei und drei. Sachsen und Baden-Württemberg stehen ebenfalls ganz weit oben in der Rangliste.

Für die Studie wurden die wichtigsten 25 Fächer berücksichtigt. Fakten wie Studienzeiten, Absolventenquote und die Anzahl der veröffentlichten Publikationen fanden Berücksichtigung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stolly
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Studie, West
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland: In einem Bezirk besuchen fast 330 Zwillinge die Schule
Charlottesville: Foto von Neonazis mit Tiki-Fackeln sorgt für Gelächter
Jusos haben AfD-Plakate abgehangen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Kevin-Prince Boateng kehrt angeblich in Bundesliga zurück
Philippinen: Polizei erschießt an einem Tag 32 mutmaßliche Drogendealer
Betrunkener Vater mit drei Kindern auf Roller unterwegs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?